Anwenderstudie

  • Anwenderstudie mit iQlind® Intensiv Pflegecreme, August 2009
    (Hinweis: Die nachfolgenden Texte wurden nicht von der Dermikon GmbH verfasst, sondern uns nach Abschluss der Stude übermittelt. Auf den Inhalt haben wir keinen Einfluss.)

Diese Studie wurde mit 25 Neurodermitikern einer Neurodermitis Selbsthilfegruppe vollkommen freiwillig und unentgeltlich durchgeführt. Wir sind an das Unternehmen Dermikon GmbH herangetreten und haben den Wunsch geäußert, das Produkt "iQlind Intensiv Pflegecreme" über einen Zeitraum von ca. 4 Wochen zu testen. Bei dem Produkt iQlind Intensiv Pflegecreme handelt es sich um eine Pflegecreme, die in allen Apotheken und im Online-Shop des Herstellers erhältlich ist. Dieses Produkt ist eine spezielle Creme für Neurodermitiker, Psoriatiker und Menschen mit einer empfindlich-trockenen Haut. Es nahmen Damen und Herren unterschiedlichen Krankheitszustandes und Alters teil. In dieser Zeit haben die Probanden nur dieses Produkt verwendet. Das Produkt wurde 2-3 Mal täglich auf die Haut aufgetragen. Die Creme ist ebenfalls geeignet für Babys und Kleinkinder.

Grafische Zusammenfassung aller Beurteilungen:

Studie IQLind Intensiv Pflegecreme


Die Ergebnisse im Detail


Wirksamkeit - 100 % Zufriedenheit der Probanden

Die Haut sieht bereits nach einem kurzen Zeitraum von ca. 2 Wochen glatt, eben und abgeheilter aus. Die Creme beruhigt die Haut und nimmt sehr schnell den Juckreiz. Sie ist auch sehr gut geeignet für die Baby- und Kleinkindhaut. Die Creme eignet sich auch hervorragend als Make-up-Unterlage. Trockene Stellen verschwinden sehr schnell und dieser Zustand hält über viele Stunden am Tag an. Rötungen werden sichtbar gemildert und verschwinden nach 1-2 Wochen fast ganz. Ein ebenfalls positiver Nebeneffekt wurde von einigen Herren berichtet, die iQlind als Pflege nach der Rasur anwendeten. Auch hier beruhigt sich die Haut sehr schnell und nachhaltig. iQlind ist als Pflegecreme für Menschen mit trocken-empfindlicher Haut sehr gut geeignet. Trockenheit, rauhe Stellen und leichte Schuppung der Haut normalisieren sich sehr schnell. Die Haut sieht gut abgesättigt aus und optisch ist ein deutlicher Rückgang der Trockenheitsfältchen zu beobachten.

Verträglichkeit - 95 % Zufriedenheit der Probanden

Alle Probanden waren sich über die gute Verträglichkeit einig. Keinerlei Rötungen, Irritationen, Juckreiz auf der Haut. Einige Probanden gaben an, dass die Creme in offenen bzw. leicht entzünden Hautstellen brennt. Dieses Brennen geht aber bereits nach ein paar Minuten vorbei und die Haut ist wieder vollkommen beruhigt. Die Creme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keine Rückstände auf der Kleidung. Die Haut sieht nach 2-3 Wochen deutlich abgeheilter und erholter aus. iQlind Intensiv Pflegecreme ist auch sehr gut geeignet nach einer Behandlung mit einer cortisonhaltigen Salbe (nach einem akuten Schub).

Duft - 80 % Zufriedenheit der Probanden

Die männlichen Probanden fanden den leicht medizinischen Geruch sehr gut, bei den Damen wurden Wünsche geäußert nach einer leicht frischeren oder ganz neutralen Duftnote. Hier muss man abwägen, ob die Verträglichkeit noch gegeben ist bei einer Parfümierung. Der Duft der Ballonrebe ist im ersten Moment etwas dominierend, verfliegt aber auch sehr schnell. Die Haut riecht nach ein paar Minuten vollkommen neutral. Diese Nichtparfümierung ist sicher auch ein sehr gutes Kriterium in der Baby bzw. Kleinkindpflege.

Konsistenz - 95 % Zufriedenheit der Probanden

Die meisten Probanden empfinden die Creme als angenehm, duftneutral, nicht zu fettig. Sie hinterlässt einen guten Schutzfilm über viele Stunden. Einige Probanden haben die Creme über Nacht als Pflege für eine extrem trockene Kopfhaut verwendet. Nach morgendlichem ausshampoonieren (1-2 x) war die Schuppung weniger und der störende Juckreiz erheblich gemildert. Ebenfalls von einigen Probanden ausprobiert wurde iQlind als Pflege über Nacht für besonders betroffene Stellen wie z.B. Hände und Füße (mit Handschuhen oder Socken drüber nach dem Sonnenbad oder der UV-Bestrahlung). iQlind ist reichhaltig, zieht aber sehr schnell in die Haut ein, es bleibt keinerlei klebriges Hautgefühl. Einige Probanden hätten lieber eine Lotion mit leichtem Kühleffekt, die schneller einzieht. Das ist sicher für den Sommer eine gute Idee. Da die meisten Probanden aber eine sehr trockene Haut haben, ist hier eine Creme sicher angebrachter, auch in der kalten Jahreszeit.

Preis/Leistungsverhältnis - 80 % Zufriedenheit der Probanden

Die meisten Probanden fanden den Preis von ca. 26 Euro bei dieser Menge akzeptabel. Für viele Menschen ist es in der heutigen Zeit natürlich viel Geld, wenn mehrere Packungen im Monat gebraucht werden. Da dieses Produkt aber sehr sparsam in der Anwendung ist, kommt man ca. 4 Wochen damit aus, bei einer Anwendung zweimal täglich. Es steht noch eine größere Verpackung (450 ml) bei einem erhöhten Bedarf zur Verfügung. Je länger man diese Creme benutzt, umso weniger braucht man, da sich die Haut nach ca. 4 Wochen umgestellt hat.

Verpackung - 100 % Zufriedenheit der Probanden

Schlanke, leichte und handliche Tube mit 100 ml Inhalt, sehr sparsam in der Dosierung. Die Tube ist formschön und hat alle wichtigen Informationen gut leserlich aufgedruckt. Der Umkarton ist ebenfalls ansprechend und informativ, gute Farbgestaltung. Die Creme lässt sich sehr leicht rausdrücken, man bekommt auch den letzten Rest gut raus. Die Verpackung sieht leicht medizinisch aus. Hier ist der Wunsch vieler Probanden mit Neurodermitis bzw. trockener Haut erfüllt worden, direkt eine größere Tube mit mehr Inhalt herzustellen. Das ist ein ganz großes Plus dieses Produktes. Ebenfalls erhältlich eine noch größere Verpackungsmenge (450 ml in einem Airless-Pumpspender).

Als Abschluss:

iQlind Intensiv Pflegecreme ist ein hochverträgliches und gut wirkendes Pflegeprodukt zur Unterstützung bei einer Neurodermitis oder Psoriasis nach einem Schub und als Dauerpflege. iQlind hilft der Haut, wieder ins Gleichgewicht zu kommen und optisch ein glattes und beruhigtes Hautgefühl zu hinterlassen. iQlind liegt mit seinem Preis von ca. 26,- Euro bei einer Menge von 100 ml im mittleren Preissegment, ist sehr sparsam im Gebrauch. Dieses Produkt ist für die ganze Familie geeignet. iQlind Intensiv Pflegecreme ist vielseitig einsetzbar, eine Wohltat für jede trockene Haut nach der Dusche, dem Sonnenbad, der medizinischen Bestrahlung und bei der so genannten trockenen Altershaut. Dank des hochwertigen Inhaltsstoffes Arganöl, das auch das Gold Marokkos genannt wird, ist iQlind auch als Gesichtscreme sehr gut geeignet.

Durchgeführt hat diese Studie Frau Simone Steffens. Frau Steffens ist seit über 20 Jahren selbst Betroffene und leitet ehrenamtlich eine private Neurodermitis-Selbsthilfegruppe.